Amy Adams spricht vom 'Sharp Objects' -Serienfinale 'am Boden zerstört'

Sharp Objects - Amy Adams Fragen und Antworten HBO

Nur weil Amy Adams ist in der Lage, das blendende Licht auszustrahlen, das Disney-Prinzessinnen vorbehalten ist. Das bedeutet nicht, dass sie nicht auf ihre dunkle Seite zugreifen kann.

Und auf HBOs Scharfe ObjekteDie Oscar-Nominierte, die am 26. August endet, hat genau das als Camille Preaker getan, eine Reporterin, die in ihre Heimatstadt zurückkehrt, um zwei Morde zu untersuchen, und am Ende Geheimnisse über ihre eigene verzerrte Familie ans Licht bringt. Adams bietet eine Postkarte vom Rand an.



Ist dies der am meisten beschädigte Charakter, den du gespielt hast?

Amy Adams: Sie ist ganz anders. Viele meiner Charaktere hatten (komplexe) innere Leben, aber Camille hat definitiv die äußerlich sichtbarsten Dämonen. Sie bemüht sich, sie zu erobern, und sie beabsichtigt nicht, andere Menschen zu verletzen, aber sie wird zu einem Tornado.



Unter ihren vielen Lastern: Alkohol. Hat es den Anschein, als hättest du ständig etwas zu trinken in der Hand?

Ich war während der Dreharbeiten sehr gut hydratisiert! In der Folge (5. August) habe ich 24 O’Doul’s (alkoholfreie Biere) getrunken - und ich bin leicht glutenunverträglich. Ich sagte: 'Leute, das wird nicht gut enden!'

Die Wahrheit über Camilles Geschichte mit ihrer Mutter Adora (Patricia Clarkson), kommt endlich ans Licht. Wo wird uns das Finale lassen?

Als ich mich von dieser letzten Szene entfernte, erinnere ich mich, dass ich mich von der Realität in Camilles Leben so am Boden zerstört fühlte. So sehr ich nicht sagen möchte, ich hoffe, dass das Publikum auch am Boden zerstört ist, ich hoffe, dass sie es sind.

Patricia Clarkson und Adams in Scharfe Objekte. (Foto: Anne Marie Fox / HBO)

Ist es trotz aller Mängel von Camille seltsam, dass wir immer noch ihre Freundin sein wollen?

Ich würde mit ihr rumhängen - sie ist artikuliert und lustig - aber mein größtes Problem ist ihr rücksichtsloses Fahren. Von allen Dingen von Camille scheint das, was mich davon abhalten würde, mit ihr befreundet zu sein, eine offensichtliche Missachtung der öffentlichen Sicherheit zu sein. Ich bin so ein Quadrat! Ich nenne mich manchmal 'Unfun Adams'.

Scharfe Objekte, Sonntag, 9 / 8c, HBO

TV Guide Magazine

Dieser Artikel erschien auch in der Ausgabe des TV Guide Magazine vom 6. bis 19. August.

Abonnieren Sie das TV Guide Magazine.