„Better Call Saul“: 5 Schlüsselmomente aus „JMM“ (RECAP)

Rufen Sie besser Saul Kim Jimmy Staffel 5 an
Spoiler Alarm

Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television



[Warnung: Das Folgende enthält WICHTIGE Spoiler für Staffel 5, Episode 7 vonRuf lieber Saul an, JMM.]

Ruf lieber Saul anknüpfte in der letzten Folge JMM dort an, wo sie letzte Woche aufgehört hatten, als die Antwort auf Kims ( Rhea Seehorn ) Heiratsantrag an Jimmy ( Bob Odenkirk ) beantwortet wurde. Von der neuen Anordnung des Paares bis hin zu den wachsenden Spannungen zwischen Gus (Giancarlo Esposito) und dem Salamanca-Kartell brechen wir das ganze Drama unten auf, aber hüten Sie sich vor großen Spoilern.

Anwalt & Anwalt sagen, dass ich es tue

Rufen Sie besser Saul an Staffel 5 Kim Jimmy

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Die Episode beginnt vor Gericht und beginnt damit, dass Jimmy und Kim ihre Heiratslizenz erhalten, da er angeblich ihrem Vorschlag zugestimmt hat. Huell (Lavell Crawford) ist da, um das Ereignis mitzuerleben, und als er beginnt, ihnen Flitterwochenoptionen vorzuschlagen, stellt Jimmy ihn klar. Sie haben keine Ringe und tun dies, damit Kim nicht gegen ihn aussagen muss, falls sich die Gelegenheit ergibt. Jimmy befürchtet, dass dies keine Traumhochzeit für Kim ist, aber es scheint ihr nichts auszumachen, als er die 25-Dollar-Gebühr ausgibt, um das Zertifikat zu erhalten.



Auf dem Weg in den Gerichtssaal werden sie von einem Richteramtsbeamten (Schamlos‘ Jim Hoffmaster), der ebenso überrascht zu sein scheint, als er erfuhr, dass das Paar keine Ringe hat. Als die Zeremonie zu Ende ist, küssen sich die beiden, während Huell einige Fotos von seiner Einweg-Kodak-Kamera macht.

Posterhülle

Rufen Sie besser Saul Bob Odenkirk Staffel 5 an

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Später sehen wir, wie Nacho (Michael Mando) Saul einen Ring gibt, und ihm wird gesagt, dass er sich mit einem Kunden namens Jorge de Guzman treffen muss, der sich in Haft befindet. Als Saul fragt, wer Jorge ist, fragt Nacho: Wer denkst du? Es ist offensichtlich, dass er sich auf Tony Daltons Lalo bezieht. Die Säule des Salamanca-Kartells wird unter anderem wegen Mordes, Raubes, Manipulation von Beweismitteln und Brandstiftung angeklagt, und wir sehen Saul mit Lalo vor Gericht. Auf die Frage, was sein Mandant bittet, sagt Saul: Nicht schuldig. Letztendlich fängt es nicht gut an, wenn der Richter die Bindung bestreitet und Saul besorgt scheint, als Lalo sagt, dass er 6 Wochen auf eine Anhörung warten muss.

Im weiteren Verlauf der Episode sehen wir, wie sich Saul mit seinem Kunden trifft, der fragt, was der JMM auf seiner Aktentasche bedeutet. Saul ist nicht bereit, seinen richtigen Namen von James M. McGill zu verraten, und sagt ihm, es sei sein Motto, Justice Matters Most. Besorgt fragt Saul Lalo, wie die de Guzman-Identität bestehen wird, aber der Mann beruhigt ihn, er wird nicht erwischt. Saul setzt ihr Gespräch fort und behauptet, er glaube, er könne Lalo einen Deal machen, aber der Mann ist nicht daran interessiert, Deals zu schließen. Kein Prozess, kein Deal, sagt er zu Saul und fügt hinzu, dass er auf Kaution frei sein will. Als Saul sagt, das sei wahrscheinlich unmöglich, versucht Lalo, ihn zu locken, indem er fragt, ob Saul ein Freund des Kartells sein möchte, denn wenn ja, muss er sein JMM-Motto in Just Make Money ändern.



Später in der Nacht, als er nach Hause zu Kim zurückkehrt, scheint er das Thema zu vermeiden, erzählt Kim jedoch schließlich von seiner misslichen Lage mit einem Kunden, der eine Kaution will und dem Kartell Freundschaft anbietet. Obwohl keine Entscheidungen getroffen wurden, sagt sie Jimmy, dass sie froh ist, dass er es ihr gesagt hat. Als er und Kim am nächsten Morgen über mögliche Flitterwochen-Wochenendausflüge diskutieren, verlässt sie die Arbeit und er bekommt einen Anruf von Mike (Jonathan Banks). Nachdem er aufgelegt hat, findet er den Mann an seiner Tür.

Mike sagt, dass er jemanden vertritt, der ein Interesse an Lalo hat und dass Saul ihn auf Kaution rausholen muss – verwirrt darüber, sagt der Anwalt, dass er keine Befehle von dem Mann hinter einem Vorhang entgegennimmt, und verweist unwissentlich auf Gus. Mike gibt Saul eine Akte und sagt, es sei in seinem besten Interesse, zuzuhören, und wenn das Paket geöffnet wird, werden darin Beweise enthüllt.

Better Call Saul Staffel 5

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Bevor er mit Lalo vor Gericht zurückkehrt, erwähnt Saul Dave Clarke, den Privatdetektiv (den Mike in der letzten Episode vorgab), der den Hauptzeugen in dem Fall für das Rechtsteam des Klägers, Detective Eli (Eli Donovan) und ADA Gina . trainiert hat Khalil (Saidah Arrika Ekulona). Vor Gericht fordert er Lalo auf, den Richter bescheiden und verängstigt zu spielen, aber als sie einen Blick in die Tribüne werfen, ist Saul offensichtlich verstört über die mangelnde Empathie des Kartellmanns für die Familie des Mordopfers Travel Wire-Mitarbeiter Fred Whalen.



Zu Beginn des Verfahrens geben die Kläger zu, dass möglicherweise Beweise in Bezug auf ihren Zeugen manipuliert wurden, behaupten jedoch, dass es andere Gründe gibt, Lalo inhaftiert zu halten, und sagen, der Mann sei ein Fluchtrisiko. In der Zwischenzeit behauptet Saul, sein Mandant habe Verbindungen zur Gemeinde und würde nicht weglaufen, als er auf eine Familie in der hinteren Reihe des Gerichtssaals zeigt und behauptet, dass sie die Lieben von Herrn de Guzman sind, und nachdem er drei Tage lang festgehalten wurde, sollte er Bürgschaft gewährt werden.

Die Verteidigung auf der anderen Seite bittet den Richter um eine Seitenleiste, zu der sich Saul gesellt, und als sie zu ihren Plätzen zurückkehren, gibt der Richter bekannt, dass er einer Anleihe zustimmt, die jedoch auf 7 Millionen US-Dollar festgesetzt wird. Lalo scheint verängstigt zu sein und behauptet, dass er diesen Preis für ihn bezahlen kann, aber die daraus resultierende Schuld, als Saul die Familie des Mordopfers wiedersieht, lässt uns fragen, ob dies die richtige Vorgehensweise war.

Als er das Gericht verlässt, trifft er Howard (Patrick Fabian), der fragt, ob er sich noch mehr über den Job Gedanken gemacht hat, und als Jimmy sagt, dass er immer noch darüber nachdenkt, sagt der andere Anwalt: Machen Sie sich keine Sorgen. Howard verrät, dass er weiß, dass Jimmy die Bowlingkugeln auf sein Auto und sein Haus geworfen und die Prostituierten in früheren Episoden an seinen Mittagstisch geschickt hat. Er sagt Jimmy, dass es ihm leid tut, dass er Schmerzen hat, aber dann schlägt Jimmy zu und sagt: Du tötest meinen Bruder und jetzt tut es dir leid? Dann erzählt er Howard, dass der Job zu klein für ihn wäre. Ich bin so weit über dir hinaus, schreit er in der Lobby des Gerichtsgebäudes, als Howard geht.

Die Arbeit fertigstellen

Ruf lieber Saul Rex Linn an

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Als Kim und Rick (Dennis Boutsikaris) Kevin (Rex Linn) wegen der misslichen Lage von Mesa Verde treffen, entschuldigen sie sich für den Verlauf der Dinge. Kevin gibt zu, dass er nicht glücklich ist und sagt Kim, dass sie den Ball fallen gelassen hat, als es um Sauls Fall gegen sie ging. Als sie und Rick gehen, ist unklar, ob sie in Zukunft mit Mesa Verde zusammenarbeiten dürfen, also dreht sie sich um und geht zurück zu Kevins Büro und bittet um ein weiteres Wort. Sie fährt fort, dem Mann zu sagen, dass er ihren Rat nicht befolgt hat und dass alle unangenehmen Ergebnisse seine eigene Schuld waren. Diese Erkenntnis führt ihn zu der Aussage, dass Kim den Job immer noch hat.

Kriminelle Pfade überqueren

Rufen Sie besser Saul an Staffel 5 Los Pollos Hermanos

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Während Lalo im Gefängnis ist, erhält er Zugang zu einem Mobiltelefon, mit dem er Nacho Befehle weiterleitet. Als Nacho diese Informationen an Gus weitergibt, trifft er sich mit Mike. Bevor Nacho die Befehle preisgibt, möchte er mit Mike über seinen Vater sprechen. Ich bin fertig, ich will raus, sagt Nacho dem Mann, doch ohne viele Antworten verrät er schließlich, dass Lalo will, dass er Los Pollos Hermanos niederbrennt.

Als nächstes sehen wir Gus in einem Madrigal-Treffen mit anderen Chefs von Kettenrestaurants zusammen mit Peter Schuler (Norbert Weisser), dem Leiter der Fast-Food-Abteilung des Unternehmens, an den sich die Fans erinnern werden, während er sich selbst gezapft hatWandlung zum Bösen's fünfte Staffel, nachdem Gus' Drogenoperation aufgedeckt wurde. Später am Abend sehen wir Gus in seinem Hotelzimmer, wo er nach dem Treffen wohnt. Dann öffnet er eine Verbindungstür zu einem anderen Raum, in dem Peter und Lydia (Laura Fraser) auf ihn warten.

Sie besprechen Geschäfte, und als Peter fragt, ob sie die Produktion im Labor wieder aufnehmen können, spricht Gus über das Problem von Lalo, sagt aber, dass das Töten der Salamanca Krieg für die Kartelle bedeuten würde. Gus versichert, dass die Dinge klappen werden, und anscheinend bedeutet das, Lalos Wünsche zu befriedigen, denn später in der Episode sehen wir, wie Gus mit Nacho zusammenarbeitet, um Los Pollos Hermanos in einer manipulierten Fettfeuerexplosion zu vernichten und zu verbrennen. Unnötig zu erwähnen, dass sich die Dinge im Drogenrennen aufheizen.

Hellere Seite

Ruf lieber Saul Mike an

(Credit: Greg Lewis/AMC/Sony Pictures Television)

Eine gute Nachricht war, dass Mike sich mit seiner Enkelin wiedervereinigte, als er ihr eine Gute-Nacht-Geschichte vorlas und dann zu Stacey (Kerry Condon) in die Küche ging. Zusammen plaudern sie über Matty und erinnern sich an gute Zeiten, Mike sagt ihr, dass es ihm jetzt besser geht als zuvor. Dann sagt er ihr, dass er die Karten spielt, die er ausgeteilt hat.

Aber welche Karten werden nächste Woche ausgeteilt? Fans müssen sich einschalten, um es herauszufinden.

Ruf lieber Saul an , montags, 9/8c, AMC