'Better Call Saul': 5 Schlüsselmomente aus 'Namaste' (RECAP)

Better Call Saul Season 5 Spoiler Alarm Greg Lewis / AMC / Sony Pictures Television

(Warnung: Das Folgende enthält MAJOR-Spoiler für Staffel 5, Folge 4 von Ruf lieber Saul an, 'Namaste.')



Die neueste Folge von AMCs Ruf lieber Saul an war voller Action am Rande des Sitzes sowie einiger erfreulicher Momente für seine Hauptfiguren. Ob es eine DEA-Mission mit zurückkehrenden Charakteren war Hank (Dean Norris) und Gomez (Steven Michael Quezada) oder Gerichtssaal-Possen mit Saul (Bob Odenkirk), 'Namaste' war alles andere als zahm.

Im Folgenden werden die wichtigsten Momente der Episode aufgeschlüsselt, aber Vorsicht vor großen Spoilern.

Namaste Mad

Better Call Saul Season 5 Jimmy Howard

(Bildnachweis: Greg Lewis / AMC / Sony Pictures Television)

Zu Beginn der Episode sehen wir Jimmy (Odenkirk) in einem Antiquitätengeschäft nach etwas suchen, und es ist klar, was auch immer der Gegenstand ist, er muss ihn werfen können. Schließlich entscheidet er sich für Bowlingkugeln, aber diese werden erst am Ende der Episode zurückgebracht. Stattdessen hält er irgendwann sein Versprechen ein und trifft schließlich Howard (Patrick Fabian) zum Mittagessen. Sie besprechen seine Namensänderung von Saul und Jimmy sagt, dass die Persona die 'letzte Verteidigungslinie des kleinen Kerls' ist.



Howard macht einen Punkt, als er fragt: 'Könnte Jimmy nicht dasselbe tun?' aber seine Bemerkung wird abgelehnt, als Jimmy ihm sagt, dass Saul das ist, was Jimmy nicht sein kann. Dann erwähnt Howard die Einstellung von Jimmy - er sagt, er hätte es schon vor langer Zeit tun sollen, aber Jimmy ist eindeutig zögerlich und aus gutem Grund, nachdem er nach so vielen Jahren ausgeschlossen wurde.

Wenn sie sich trennen, sehen wir, wie Howard beim Parkservice in sein schickes Auto steigt, auf dessen Nummernschild 'Namaste' steht. Im Verlauf der Episode sehen wir, wie Jimmy sich mit seinen Bowlingkugeln einem großen Haus nähert. Als er einen über den Zaun schmeißt, sehen wir, wie er einen Teil eines Autos zerschmettert, aber wenn er mit dem zweiten einen direkten Treffer schafft, wird die 'Namaste'-Platte angezeigt. Wenn das keine klare Botschaft über Howards Angebot ist, dann wissen wir nicht, was es ist.

Kims Anstrengung

better call saul kim season 5

(Bildnachweis: Greg Lewis / AMC / Sony Pictures Television)

Wenn Jimmy und Kim (Rhea Seehorn) wachen von ihrer wilden Nacht des Biertrinkens und Flaschenwerfens auf, sie gehen zusammen zum Parkplatz und sie fühlt sich schlecht wegen des Glases auf dem Bürgersteig. Während er es abschüttelt und sagt, dass es gereinigt wird, kann sich unsere Macherin Kim nicht helfen und sie hat gesehen, wie sie das Chaos selbst aufgeräumt hat, bevor sie zur Arbeit ging. Kim unterhält sich mit Mesa Verde und versucht einen letzten Versuch, dem alten Mann Acker (Barry Corbin) zu helfen, sein Zuhause zu behalten.



Kims Plan, ein anderes Los für ihr Callcenter zu verwenden, ist vernünftig, aber ihre Kollegen kaufen es nicht und sie muss sich einen neuen Plan ausdenken. Kim holt sich die Hilfe ihres Freundes als Strafverteidiger und sucht ihn vor Gericht auf. Er erklärt sich bereit, bei ihrem Plan zu helfen, von dem wir später erfahren, dass er Acker dazu verleitet, sich als Kunde anzumelden, Kims Hände aus beruflichen Gründen aus dem Chaos herauszuhalten und ihm Geschäfte zu machen.

Possen im Gerichtssaal

better call saul bob odenkirk

(Bildnachweis: Greg Lewis / AMC / Sony Pictures Television)

Als Saul drückt Jimmy weiter auf den Umschlag, und als er sich mit den beiden Männern trifft, die wegen seines 50% Rabatt-Deals in der Stadt herumgelaufen sind und Verbrechen begangen haben, sind sie nicht so scharf auf seine Vertretung, wenn sie erfahren, wie viel das reduziert hat der Preis ist. Es dauert nicht lange, bis Jimmy mitteilt, dass Sauls Vertretung ihre Gefängniszeit verhindern wird und sie seinen Bedingungen zustimmen. Währenddessen tauscht Saul den Angeklagten, den er vertritt, gegen einen Mann aus, der ähnlich aussieht, um zu sehen, wie gut ein Zeuge darin ist, den betreffenden Verbrecher zu identifizieren. Trotz der unkonventionellen Standards können wir nicht anders, als Sauls Kühnheit zu bewundern, in die die Zuschauer weitergingen Wandlung zum Bösen.

Mikes schwierige Situation

Better Call Saul Stacey and Mike

(Bildnachweis: Greg Lewis / AMC / Sony Pictures Television)

Mike setzt seinen dunklen Weg fortJonathan Banks) kämpfen, um Ärger zu vermeiden, stürzt ab, als Stacey (Kerry Condon) ihm sagt, dass sie weiß, dass etwas mit ihm los ist. Bis er beschließt, irgendetwas zu reparieren, weigert sie sich, ihn babysitten zu lassen, bietet aber eine Einladung zum Abendessen an. Schließlich sehen wir, wie er sich mit den Schlägern aus der Nachbarschaft kreuzt, die er zu Beginn dieser Saison bedroht hat. Diesmal ohne Angst kreisen sie um ihn und er beginnt sich zu wehren. Aber Mike passt nicht zu einem Messer, mit dem einer der Männer ihn ersticht. Die Episode endet damit, dass Mike in einem Adobe-Bauernhaus aufwacht. Wie es aussieht, scheint Mike in Mexiko zu sein, aber es gibt kaum etwas anderes, um die Gründe für seinen mysteriösen Ort zu enthüllen, als dass er wegen seiner Stichwunde medizinisch behandelt wurde.

Mission (fast) erfüllt

Better Call Saul Season 5 gus fring

(Bildnachweis: Warrick Page / AMC / Sony Pictures Television)



Wie in der Folge von letzter Woche angedeutet, kehrten Hank und Gomez zurück, um die toten Tropfen zu verfolgen, von denen Krazy-8 (Max Arciniega) ihnen erzählte. In einer Absteckungsumgebung macht es Spaß zu sehen, wie die DEA-Agenten über verschiedene Themen scherzen, wie die guten alten Zeiten von Schlecht. Inzwischen Gus (Giancarlo Esposito) überwacht die Situation von weitem, da es seine Nutzlast ist, die von den Strafverfolgungsbehörden aufgenommen wird. Hank und Gomez sind auf dem letzten Drop-Spot stationiert und jagen dem Mittelsmann nach, der auftaucht, aber er entkommt nach einer höllischen Verfolgungsjagd und einem Fußrennen.

Die DEA kann die Waren ohne den Verbrecher abholen, was für Hank und Gomez einen Teilgewinn bedeutet. Aber Hank ist nicht ganz erfreut - er fühlt sich, als wären sie betrogen worden. Währenddessen schien Gus, der noch in Los Pollos Hermanos war, ein Alibi zu kreieren, als er seinen Arbeiter Lyle (Harrison Thomas) nicht gehen ließ, bis die Fettfritteuse makellos war. Am Ende gibt es wirklich keine Gewinner in dieser Geschichte, aber angesichts von Hanks Beharrlichkeit wäre es nicht überraschend, wenn er zurückkehren würde, um den Fall in irgendeiner Form vorher zu bearbeiten Saul ist durch.

Ruf lieber Saul an, Montag, 9 / 8c, AMC