„Bulletproof“-Star Noel Clarke-Vorwürfe zwingen BAFTA, einige Auszeichnungen zu „pausieren“

Noel Clarke BAFTAS 2019

Tristan Fewings/Getty Images



BAFTA verzichtet auf seine Sonderpreise bei den diesjährigen Fernsehpreisen, die am 6. Juni nach der Noel-Clarke-Kontroverse stattfinden.

Im April gab BAFTA The CW’sKugelsicherStar Clarke einen Outstanding British Contribution to Cinema Award, obwohl ihm mehrere Vorwürfe wegen sexuellen Fehlverhaltens vorgelegt wurden.

Allerdings hat die Organisation später die erstere ausgesetztDoctor WhoStar-Auszeichnung nach Der Wächter veröffentlichte ein Exposé, in dem 20 Frauen, die mit dem Schauspieler zusammengearbeitet hatten, Geschichten über seine angebliche sexuelle Belästigung und sein unangemessenes Verhalten am Set erzählten.



Clarke veröffentlichte eine Erklärung, in der er sich entschuldigte, wenn seine Handlungen Menschen in einer Weise beeinflusst haben, die ich nicht beabsichtigte oder erkannte, bestreitet jedoch vehement jegliches sexuelles Fehlverhalten oder kriminelles Fehlverhalten.

Die unabhängige Kunst-Wohltätigkeitsorganisation hat den Fellowship-Preis und den Sonderpreis vor den BAFTA TV Awards an diesem Sonntag vorübergehend ausgesetzt, während sie die Verfahren überprüft. Vergangenes Jahr,LutherStar Idris Elba wurde der Sonderpreis in Anerkennung seiner außergewöhnlichen Karriere und seines Engagements für Vielfalt und neue Talente in der Branche verliehen.

Wir haben kürzlich angekündigt, dass wir eine Überprüfung der Prozesse durchführen, die Auszeichnungen regeln, die von der Akademie geschenkt werden, daher haben wir die Sonderpreise und Stipendien vorübergehend ausgesetzt und sie werden an diesem Sonntag nicht an der Zeremonie teilnehmen, sagte ein BAFTA-Sprecher.



Die Verleihung der BAFTA TV Awards findet diesen Sonntag, den 6. Juni, statt und wird eine hybride Veranstaltung sein, bei der einige Nominierte persönlich erscheinen und andere per Videolink teilnehmen. Clarkes ehemaligerDoctor WhoCo-Star Billie Piper wird einer der anwesenden Schauspieler sein, nebenIch kann dich zerstörenSchöpferin und Star Michaela Coel ,Eva tötenist Jodie Comer undNormale Leutevon Paul Mescal. Moderiert wird die Show vom britischen Schauspieler-Comedian Richard Ayoade.

Andere Nominierte, die zu der persönlichen Veranstaltung eingeladen wurden, sind diejenigen aus den Kategorien Hauptdarsteller, Hauptdarstellerin, Nebendarsteller, Nebendarstellerin, Unterhaltungsdarbietung, männlicher Auftritt in einer Komödie, weiblicher Auftritt in einer Komödie und der Virgin Media-Must-See-Moment . Alle anderen Nominierten erscheinen digital.