'Chicago Fire' Alaun Monica Raymund über den Beitritt zur 'SVU'-Familie und ihre dunklere Rolle in Starz' P-Town '

Law & Order: Special Victims Unit - Season 20 Exklusiv Virgina Sherwood / NBC

Was war Monica RaymundDer nächste Schritt danach Verlassen der Rolle von EMT / Feuerwehrmann / EMT Gabby Dawson auf Chicago Fire? Sie blieb in der Dick Wolf TV-Familie und führte Regie bei einer Folge von Recht & Ordnung: SVU.

Unten spricht Raymund mit TV Insider über die von ihr inszenierte Folge 'Hell's Kitchen', die am Donnerstag, dem 8. November, ausgestrahlt wird. Sie erklärt auch ihre Entscheidung, die NBC-Show nach sechs Staffeln zu verlassen, und erläutert ihre bevorstehende Rolle als eine Fed, die gegen die Opioid-Epidemie bei Starz kämpft P-Stadt.



Sie erschienen in einem Recht & Ordnung: SVU Folge im Jahr 2008 als Trini Martinez. Wer war sie?

Monica Raymund: Ein Opfer, das von ihrem Angreifer gefesselt aufgefunden wurde.



Dies ist ein ganz anderer Gegenbesuch.

Richtig. Es ist mein TV-Regiedebüt. Die Episode namens 'Hell's Kitchen', ' hat einige großartige Gaststars wie Luke Kirby, der Lenny Bruce spielt Die wunderbare Frau Maisel. Ich denke, er ist einer der brillantesten Schauspieler in meiner Altersgruppe.

Was zur Hölle in dieser Küche? Ist es ein #Die Zeit ist um Situation, in der ein Chef, ein Koch, eine Frau, die für ihn arbeitet, sexuell belästigt oder missbraucht?

Richtig. Dies ist eine Arbeitssituation, in der ein Chef jemanden ausnutzt, der unter ihm arbeitet. Und das SVU-Team versucht, in dem Fall Gerechtigkeit zu finden.

Virgina Sherwood / NBC

Das ist eine sehr aus den Schlagzeilen gerissene Geschichte.

Leider gibt es unzählige Geschichten von Köchen, die Frauen angreifen, die in dieser Branche arbeiten. Es ist ein sehr aktuelles Thema.

Wie kam es zu diesem Auftritt?

Ich wurde in das Female Forward-Programm bei NBC aufgenommen. Ich war eine von mehreren Frauen, die einer Show zugewiesen wurden, in der Sie den Regisseur für ein paar Folgen beschatten und dann garantiert eine Folge inszenieren.

Es war also ein glücklicher Zufall, dass Sie eine Show von inszenieren durften Chicago Fire Schöpfer Dick Wolf?

Ich weiß nicht, ob es ein Zufall war, aber es hat sehr viel Sinn gemacht. Ich verstehe das Format sehr gut, weil ich es seit sechs Jahren mache.

Wie war die Erfahrung, an der gearbeitet wurde? SVU?

Der Inhalt ist so ernst und dunkel, und sie müssen es in jeder einzelnen Episode tun, kein Wunder, dass es so viel Spaß macht, mit der Besetzung umzugehen. Es ist unglaublich wichtig, Spaß an Ihrer Arbeit zu haben. Nehmen Sie es als Profi ernst, aber nehmen Sie es nicht so ernst, dass Sie den Prozess nicht genießen. Das SVU Besetzung und Crew, sie fanden heraus, wie man das freundlich macht. Den Job erledigen und auch eine gute Zeit haben. Ich war sehr demütig, in diese Gruppe eingeladen worden zu sein.

Wie würden Sie die Regie von Mariska Hargitay beschreiben?

Tolle. Mann, ich habe großen Respekt vor Mariska und ich habe dafür gesorgt, dass ich das zum Ausdruck gebracht habe. Ich danke ihr zutiefst, denn sie ist eine der Frauen, die Frauen wie mir einen Raum schafft und schafft. Wir übernehmen mehr kreative Kontrolle, haben mehr Macht beim Erzählen von Geschichten und haben die Möglichkeit, auf dem Feld zu spielen, und Mariska ist eine der Frauen, die den Weg dafür geebnet haben. Als Pionierin in unserer Branche schulde ich ihr meinen tiefsten Dank dafür, weil sie die Tür geöffnet hat, durch die ich gehen kann, und ich hoffe, dass ich weiterhin Türen für die Frauen öffnen kann, die möglicherweise auch in dieser Position sein werden.

Mir wurde gesagt, dass Dick Wolf es vorzieht, dass seine Schauspieler ihre eigene Show nicht inszenieren. Ist das wahr?

Ich denke das ist richtig. Er zieht es vor, dass sich Schauspieler auf ihre Arbeit konzentrieren - Mariska ist eine Ausnahme, aber erst nach vielen Jahren. Also ja, nicht dabei zu sein Chicago Fire Es ist viel hilfreicher, einen Job als Regisseur in der Dick Wolf-Community zu bekommen, als in der Show zu sein. Aber die Tatsache, dass Peter Jankowski und Dick Wolf mir die Möglichkeit geben, Regie zu führen, ist einer der feministischsten Schritte, die Sie machen können. Ich bin ihnen wirklich dankbar.

Law & Order: Special Victims Unit - Mariska Hargitay

Mariska Hargitay über 'SVU' (Michael Parmelee / NBC)

Derek Haas war deine EP auf Feuer und jetzt ist er auch bei Dick Wolfs neuer CBS Show FBI. Vielleicht haben Sie die Möglichkeit, darauf zu verweisen?

Ich würde es gerne tun FBI! Sie haben meine Nummer, sie wissen, wo ich wohne.

Was waren die besten und herausforderndsten Dinge an Ihrer Jungfernfahrt auf dem Regiestuhl einer Serie?

Die größte Herausforderung bestand darin, sich an unvorhergesehene Umstände anzupassen. Das Schönste daran war, mit anderen Künstlern zusammenzuarbeiten, um eine Geschichte zu erzählen, die größer ist als wir.

Hattest du irgendetwas in der Reihe, als du gegangen bist? Chicago Fire? War es nicht ein bisschen beängstigend, eine beliebte Show mit der Möglichkeit von vielen weiteren Jahren zu verlassen?

Ich hatte nichts in der Reihe und es war beängstigend. Ich habe einen großen Vertrauenssprung gemacht. Aus irgendeinem Grund hatte ich Vertrauen in etwas Größeres als mich selbst, um herauszufinden, wo ich landen würde, und siehe da, sehr dankbar, dass es passiert ist.

Feuer Die Produzenten sprachen oft über die Beziehung zwischen Gabby Dawson und Matt Casey (Jesse Spencer) als das Herzstück der Show. War es schwierig, dieses Paar zu trennen?

Ja. Das Letzte, was ich jemals tun möchte, ist, die Fans zu enttäuschen, denn die Fans sind wirklich das Herzstück der Show. Es gab einen Teil von mir, der so durcheinander war, dass ich diese Geschichte nicht fortsetzen würde. Aber es gab einen Teil von mir, der lautete: „Hey, sieh dir diese wunderbare Gelegenheit für meinen Freund Jesse (Spencer) und für die Autoren und Produzenten an, eingeladen zu werden, um etwas Neues und Frisches zu kreieren, und das ist eine völlig neue Richtung für Casey. ' Es scheint, dass die Fans dort bleiben. Die Bewertungen sind ziemlich gut. Es war bittersüß, weil ich meine Produzenten, meine Besetzung und meine Crew liebe.

Die Fans schienen erfreut zu sein, ich eingeschlossen, dass Sie für die erste Folge dieser Staffel zurückgekommen sind, um sich emotional von dem Paar zu verabschieden. Mussten Sie überzeugen, um zurückzukehren?

Sie sagten: 'Würdest du bitte noch einen machen, um die Handlung zu schließen?' Und ich sagte: 'Ja, natürlich werde ich, ich liebe euch.' Ich liebe dich und ich liebe die Fans und ich liebe die Geschichte und die Gelegenheit, seit sechs Jahren bei NBC zu sein. Es war mir eine Freude, es zu schließen.

Jesse Spencer als Matthew Casey, Monica Raymund als Gabriela Dawson (Elizabeth Morris / NBC)

Sie spielen in einem für Starz sehr dunklen Drama mit. P-Stadt. Erzähl alles.

Ich spiele einen Marinefischereibeamten namens Jackie, eine Alkoholikerin, die Teil einer Untersuchung zur Bekämpfung der Opioid-Epidemie ist. Es geht auch um ihren Kampf mit der Nüchternheit, als sie in das Leben einer Opioidbande eintaucht, nachdem eine Leiche in der Nähe von Provincetown auf Cape Cod an die Küste gespült wurde.

Ist sie eine Fed, die bewaffnet ist?

Ja. Sie ist eine Lesbe, die mit ihrem Abzeichen und ihrer Waffe Frauen beeindruckt und verführt und Sex, Drogen und Alkohol einsetzt, um mit ihrem vergangenen Trauma fertig zu werden. Es ist wirklich wichtig, eine Frau zu sehen, die eine lesbische farbige Person ist, in diesem Fall Latina, die im Mainstream-Fernsehen vertreten ist.

Wann fängst du an zu filmen?

In diesem Frühjahr teilweise auf Cape Cod.

Schauen Sie sich einen exklusiven Blick auf die folgende Episode an:

Recht & Ordnung: SVUDonnerstags, 10 / 9c, NBC