Diamond Dallas Page spricht über WWE Hall of Fame Induktion und DDP Yoga

2015 Sundance Film Festival Portraits - Day 1 Larry Busacca / Getty Images

Diamond Dallas Page beim Sundance Film Festival 2015

Weniger als 24 Stunden, nachdem Diamond Dallas Page die Bühne in Orlando betreten hatte, um seine Aufnahme in die USA zu akzeptieren WWE Hall of Fame, was glaubst du, hat er getan, um zu feiern?



DDP Yoga , Na sicher!

Die legendäre Figur hat das Leben verändert und die Menschen motiviert, mit seiner einzigartigen Marke von Workouts und gesundheitsbezogenen Produkten aktiv zu werden. Der 61-Jährige leitete nebenbei eine Anfängersitzung mit DDP Yoga Maria Menounos, Titus O’Neil, Natalya und Dana Warrior bei Full Sail Live. Zu den Teilnehmern gehörten regelmäßige Yogis und diejenigen, die dies zum ersten Mal tun. Die Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit Project: OM, Susan G. Komen, Manduka, Tapout und WWE ausgerichtet.



'Es gibt nicht viele Wohltätigkeitsorganisationen, die so groß sind wie Susan G. Komen', sagte Page. 'Es ist großartig, mit ihnen zusammenzuarbeiten, weil meine Frau eine Brustkrebsüberlebende ist. Es gibt so viele großartige Unternehmen, die daran beteiligt sind. Ich liebe, was sie alle repräsentieren, deshalb fühle ich mich geehrt, dies zu tun. '

Heutzutage reist Page um den Globus, um Menschen zu helfen, die Schwierigkeiten haben, Gewicht zu verlieren oder einen gesünderen Lebensstil anzustreben. Zuschauer von Haifischbecken Ich erinnere mich vielleicht, dass ich DDP Yoga vor einigen Jahren gesehen habe. Zu seinen Erfolgsgeschichten zählen alltägliche Menschen sowie Militärveteranen und sogar Kollegen. Ihm wird zugeschrieben, dass er Leute wie Scott Hall und Jake 'The Snake' Roberts aus den Tiefen der Verzweiflung geführt hat. Page wurde als WWE Hall of Fame angesehen, die nicht nur für seine herausragende Karriere im Ring würdig war, sondern auch für das, was er außerhalb des Rings getan hat.

„Als ich mit dieser Rede endlich fertig war, war es der gleiche Effekt, den ich hatte, als mir Randy Savage den Weltmeistertitel überreichte. Es ist eine große Sache “, sagte Page und dachte über die Erfahrung nach. „Ricky Steamboat hat mich gepackt und mich fest umarmt. Daraufhin sagte er: 'Willkommen im Club, Bruder.'

'Dies ist eine sehr einzigartige Gruppe von Menschen. Es gibt Tausende und Abertausende von Wrestlern - bis heute sind es ungefähr 153 (in die Hall of Fame). Diesen Ring haben zu können bedeutet also alles. Eric Bischoff nannte es meinen heiligen Gral. Er würde recht haben. Ich hatte immer das Gefühl, dass es kommen würde. Ich möchte nie nur, dass etwas passiert. Ich möchte, dass etwas passiert, wenn es passieren soll. '

Page gibt zu, dass sein Lauf in der WWE von WCW nicht der größte war. Es hat nicht geholfen, dass er als Stalker von auf dem Bildschirm vorgestellt wurde Der BestatterFrau zu der Zeit. Er glaubt jedoch, dass die letzten sechs Jahre der Zusammenarbeit mit dem Unternehmen dies mehr als wettgemacht haben.

'Ich habe gehostet Best of Nitro DVDs und Old School Episoden von Roh. Dann habe ich Jake (Roberts) in die Hall of Fame aufgenommen, ich war ein Überraschungsteilnehmer im Royal Rumble und dann WrestleMania und habe Shaq letztes Jahr übertrieben “, sagte Page.

'Ich habe den Diamond Cutter mit 60 getroffen. Damit sie das tun und mich in die Hall of Fame aufnehmen können, war dies ein unglaubliches Jahr und ein großartiges Geburtstagsgeschenk.'

WWE zeichnet diese Erfolgsgeschichte in auf Diamond Dallas Seite: Positiv lebenauf DVD. Das 3-Disc-Set enthält berühmte Matches, einen Dokumentarfilm und sogar den Moment, als DDP den Anruf erhielt, ging er in die Hall of Fame.

'Es hat bereits viele gute Kritiken dafür', sagte Page. „Du wirst sehen, wie ich mich entwickle. Mit mir und Mike Graham gibt es 1991 mein erstes Tag-Match auf einem Pay-Per-View gegen Bill Kazmaier und Jushin Thunder Liger. Wie setzen Sie diese vier Jungs zusammen?

„Dann geht es zu meinem unglaublichen Lauf mit Savage und all dem Zeug. Es gibt das großartige Match, mit dem ich zusammen war Goldberg, Sting und all die erstaunlichen Dinge, die wir getan haben. Sie haben nicht nur meine Biografie gemacht, weil ich so viele großartige Geschichten hatte, die sie hinzugefügt haben Dallas 'Geschichten. Wir sprechen über meine Mädchen und wie es dazu kam, über die Familie und all die Dinge hinter den Kulissen. Es geht also wirklich um meine Karriere. Wenn du meine Karriere liebst, wirst du sie haben wollen. “

WWE Monday Night Raw, Montag, 8 / 7c, USA Network

WWE SmackDown Live, Dienstag, 8 / 7c, USA Network