Freeform schließt sich mit Kal Penn für die Kampagne „Kick 2020 in the Ballots“ zusammen

kal Stift Freiform

Freiform/Robbie Fimmano



Freeform startet mit Hilfe von Kal Penn eine spezielle überparteiliche, plattformübergreifende Abstimmungsinitiative, da das Netzwerk Pläne für Kick 2020 in den Stimmzetteln und FF'ing Vote ankündigte und junge Erwachsene ermutigt, Probleme anzugehen, die ihr Leben betreffen.

Das Netzwerk wird den Zuschauern eine Reihe von PSAs präsentieren, die sie daran erinnern, ihrer Stimme Gehör zu verschaffen, indem sie ihre Stimmzettel einsenden oder im November für die Präsidentschaftswahlen an den Urnen erscheinen. Zusammen mit diesen Bemühungen hoffen sie, dass junge Fans teilen, welche Themen sie in die Stimmzettel einbringen und die Nachricht verbreiten möchten, indem sie Freunde in den sozialen Medien mit dem #Kick2020intheBallots und #FFingVote markieren.

Freiformkick 2020 im Wahlkampf

(Gutschrift: Freiform)

Zusammen mit diesen PSAs arbeitet Freeform mit Kal Penn für eine neue Serie zum Thema Wahlen mit dem TitelKal Penn genehmigt diese Nachricht. Die von Penn moderierte Show ist eine nicht geschriebene Serie, die sich mit Themen befasst, die für Millennials und Wähler der Generation Z relevant sind.



Jede Episode der sechsteiligen Serie wird aus komödiantischen Feldstücken sowie Sit-Down-Interviews mit Penn und einem vorgestellten Gast bestehen. Einige der angesprochenen Themen sind die Stärkung der Wählerschaft, die Wirtschaft und der Klimawandel.Kal Penn genehmigt diese NachrichtPremiere am Nationalen Tag der Wählerregistrierung an diesem Dienstag, dem 22. September.

kal penn genehmigt diese Nachricht in freier Form

(Bildnachweis: Freiform/Robbie Fimmano)

Die Show endet am Dienstag, den 27. Oktober, mit einem einstündigen Staffelfinale und jede Episode wird am Tag nach der Ausstrahlung auf Hulu zu sehen sein.Kal Penn genehmigt diese Nachrichtwird von Penn und Romen Borsellino kreiert, die beide zusammen mit Dan Spilo, Stuart Miller und Michael Davies und Julia Cassidy von Embassy Row als ausführende Produzenten fungieren.

Darüber hinaus arbeitet Freeform mit dem zweckorientierten Medienunternehmen ATTN zusammen, um eine überparteiliche digitale Abstimmungsreihe zu produzieren, die umreißt, was die Zuschauer wissen müssen, um die Wahlen im November zu treffen. Die Serie behandelt die Wählerregistrierung und warum FF'ing vote wichtig ist. Die Videos werden Freeform-Talente zeigen und on-air laufen sowie auf verschiedenen sozialen Konten geteilt werden. Alle Videos unterstützen den Abstimmungspartner von Walt Disney Television, I AM A VOTER.



Verpassen Sie nicht die relevante und aktuelle Programmierung, die in Ihre Richtung geht, fangen Sie anKal Penn genehmigt diese Nachrichtspäter in diesem Monat und weitere Inhalte zum Thema Wahlen auf Freeform in diesem Herbst,

Kal Penn genehmigt diese Nachricht , Serienpremiere, Dienstag, 22. September, Freiform