'Paige Spara vom guten Doktor sagt voraus, dass Lea & Shauns Beziehung' ein sehr langsamer Brand 'sein wird.

PAIGE SPARA Vorschau ABC / Jeff Weddell

#Brangelina und #TomKat haben nicht lange gedauert, aber wird #Shea bleiben? Das ist der neue Fan-Spitzname für Dr. Shaun Murphy (Freddie Highmore) und seine erste Schwärmerei - und Kuss - Lea, gespielt von Paige Spara, Der gute DoktorDas süße Paar, das sie wollen oder nicht wollen.

Ursprünglich für zwei Folgen in der letzten Staffel gebucht, landete Spara sechs Mal beim ABC-Hit. In diesem Jahr ist sie Stammgast, und ihr Charakter - von Beruf Automobilingenieur - ist von Hershey, Pennsylvania, nach San Jose, Kalifornien, zurückgekehrt.



'Es ist erstaunlich, wie positiv die Reaktion auf Shaun und Lea war', sagt die Schauspielerin, deren einzige andere Serienarbeit die kurzlebige von ABC Family war Kevin von der Arbeit. „Ich liebe es, mit Freddie zu arbeiten. Er ist lustig, boshaft und so kooperativ. Er ist einer meiner engsten Freunde geworden und ich liebe es, mit ihm zusammen zu sein. '

Kunst imitiert das Leben: Lea hat sich platonisch mit ihrem alten Kumpel zusammengetan, der sich von dem Herzschmerz ihrer letzten Abreise erholt hat. Aber sind noch mehr Flattern in Arbeit? Ihre Beziehung 'wird sehr langsam brennen', prognostiziert Spara und sieht heute Abend eine gemeinsame Entscheidung, die sie näher bringen könnte. 'Die Menschen werden es genießen, ihre Dynamik zu beobachten, wenn sie herausfinden, welche Art von persönlichem Raum sie benötigen, wie sie die Gefühle des anderen ansprechen und was sie voneinander lernen können.'



PAIGE SPARA, FREDDIE HIGHMORE

Und Spara betont, dass Lea definitiv nicht aus Mitleid mit Shaun handelt, der im Autismus-Spektrum liegt. 'Ihre Beziehung ist eine schöne Erinnerung an Empathie, Freundschaft und Verbundenheit', sagt sie. „Ihre Freundschaft mit Shaun begründet sie. Ich denke, es ist sehr zuordenbar. ' #WeArePsyched

Der gute Doktor, Montag, 10 / 9c, ABC