Jane Fonda enthüllt die Wahrheit über ihren Striptease 'Barbarella' am 'GMA Day' (VIDEO)

Screen Shot 2018-09-20 at 12.32.02 PM Exklusiv ABC

Jane Fondas Karriere hat Jahrzehnte gedauert und die Schauspielerin / Aktivistin ist eine Ikone.

Während des Auftretens in der neuen dritten Stunde von GMA GMA-Tag, um für ihren neuen HBO-Dokumentarfilm zu werben, Jane Fonda in fünf Akten, sie plauderte mit Co-Gastgeber Michael Strahan und Sara Haines über das Filmen von 1968 Fantasy / Action-Film Barbarellaund die Wahrheit hinter dieser berühmten Striptease-Szene.



Fonda gab zu, dass sie ein wenig flüssigen Mut brauchte, um den Tanz aufzuführen und sich auszuziehen. 'Ich war so nervös wegen dieses Striptease, bei dem ich nackt bin, dass ich viel Wodka getrunken habe', scherzte sie. 'Ich war völlig betrunken und bewegte mich irgendwie zu dem Lied.'

Aber dann musste sie aufgrund eines Rückschlags in der Produktion das Ganze noch einmal filmen! Leider hat Fonda diesmal 'einen großen Kater'.



Sehen Sie sich den folgenden Clip an:


GMA-Tag, Wochentage, 1 / 12c, ABC