Jennifer Love Hewitt zeigt mehr von Maddies Beziehungen in der dritten Staffel von '9-1-1'

911_Ep301-Sc24-RVM_569 Fragen und Antworten Jack Zeman / FOX

Seien Sie nicht überrascht, wenn Maddie Buckleys (Jennifer Love Hewitt) Telefon klingelt in der Staffel 3 Premiere von 9-1-1 heute Abend. Tatsächlich wird die Leitung des Notrufbetreibers wahrscheinlich überflutet (Stöhnen!), Nachdem eine Flutwelle über den Santa Monica Pier gefegt ist, was lebensbedrohliche Situationen für diejenigen schafft, die die Touristenattraktion schicksalhaft besuchen.



TV Insider sprach mit Hewitt, der in der vergangenen Saison der Show beigetreten war, darüber, was die Zuschauer erwarten können. Außerdem berühren wir zwei von Hewitts anderen geliebten Serien Party of Five und Ghost Whisperer.

Wie fühlt es sich an, in die dritte Staffel zu gehen und nicht mehr das neue Kind auf dem Block zu sein?

Jennifer Love-Hewitt: Das ist gut. Es ist aufregend. Für meine erste Staffel in der Show war Maddie an einem anderen Ort. Wir finden sie jetzt dort, wo sie versucht, ein normaleres Leben zu führen, wenn man alles bedenkt, was mit ihr vor sich ging (und ihren missbräuchlichen Ehemann Doug, der inzwischen verstorben ist, zurücklässt). Ihre Arbeit als 9-1-1-Operator ist schwierig - Leute in dieser Position sollen stoisch sein, aber das ist eine TV-Serie! Die Leute wollen nicht, dass Sie eine Stunde lang nichts tun. Wir haben die letzte Saison damit verbracht, das Gleichgewicht zu finden und herauszufinden, wo es sinnvoll wäre, etwas anderes (emotional) zu erschließen.

(Mathieu Young / FOX)



Gibt es eine Vorschau, die Sie für den Saisonauftakt geben können?

Lassen Sie mich nur sagen, dass Los Angeles ist nicht sicher mit dieser Show!

Mussten Sie jemals im wirklichen Leben 9-1-1 anrufen?



Ja. Ich dachte, jemand wäre in mein Haus eingebrochen, also rief ich 9-1-1 an. Der Operator sagte mir, ich solle mich in meinem Schrank verstecken. Sie hat mit mir telefoniert. Es war mitten in der Nacht. Sie haben einen Hubschrauber und Polizisten geschickt, all das Zeug. Es war schließlich ein Waschbär (der Lärm machte), der ein Loch (in mein Haus) gegraben hatte. Ich fühlte mich sehr dumm, aber der 9-1-1-Operator war sehr hilfsbereit und sehr nett. Ich war sehr dankbar.

Haben Sie angesichts von Maddies Job als 9-1-1-Betreiber in der letzten Saison viel von der Besetzung gesehen? Hat sich das in dieser Saison geändert?

Wir scherzen darüber. Die meiste Zeit, wenn ich sie zum ersten Mal sehe, was Mitte der letzten Saison hätte sein können, würde ich sagen: 'Hallo, ich bin Jennifer! Wir sind in der gleichen Show! 'Wir würden darüber lachen! In dieser Saison (es gibt mehr Integration) ist Maddie mit Chimney (Kenneth Choi) und Buck (Oliver Stark) ihr Bruder.

Oliver Stark in 9-1-1 (Jack Zeman / FOX)



War es für Sie am Anfang schwierig, mit Maddie in die Show zu kommen, um nicht so viel mit allen zu interagieren?

Nein, alle waren sehr herzlich. Ich glaube, die Show hat sowohl mir als auch Maddie einen Dienst erwiesen, indem sie ihr eine Verwandte gegeben hat. Das hat uns beiden auf diese Weise geholfen.

Haben Sie jemals ähnliche psychische Erfahrungen gemacht wie Melinda Gordon? Ghost Whisperer?

Ja definitiv. Hier geht es weniger um meine persönliche Erfahrung, sondern darum, wann wir es getan haben Ghost WhispererIch habe mit James Van Praagh (Co-Executive Producer) und Mary Ann Winkowski (Beraterin) Geister-Busting gemacht. Wir gingen in die Häuser der Leute und ich sah sie tun, was sie tun. Es war ziemlich außergewöhnlich. Ich habe das Gefühl, dass es da draußen etwas gibt.

ZU Party of Five Der Neustart von Freeform erfolgt im Januar. Wenn Produzenten sich an Sie wenden, um einen Gastauftritt als Sarah oder eine andere Beteiligung zu erhalten, sind Sie dafür offen?

Natürlich! Hier bin ich, nachdem ich gehört habe, dass die Show zurückkommt - ich war in meinem Haus und habe darauf gewartet, dass sie anrufen! 'Sie sollten mich jeden Moment anrufen!' Dann wurde mir klar, dass es ein Neustart (keine Wiederbelebung).

(Jack Zeman / FOX)

Hat das Spielen von Maddie, die auch Krankenschwester war, Ihre medizinischen Fähigkeiten / Reaktionsfähigkeiten im wirklichen Leben geschärft?

((Lacht) Nein! Ich habe Angst, deshalb bemühe ich mich sehr, nicht nach Ärger zu suchen! Ich habe seit meiner Teilnahme an der Show Erfahrungen gemacht, die Notfälle waren. Ich fuhr die Straße entlang und sah zwei Personen, die in einen Unfall verwickelt waren. Also hielt ich an und tat, was ich konnte. Ein anderes Mal war eine ältere Frau über einen dieser (Motorroller) auf dem Bürgersteig gestolpert und hatte sich den Kopf aufgerissen! Also setzte ich mich zu ihr nach einer anderen Frau und hatte 9-1-1 angerufen und ihr gesagt, dass ihre Ersthelfer unterwegs waren. Ich sagte ihr, sie solle sich keine Sorgen machen. Es war schön zu sehen, wie schnell sie dort ankamen.

In der Show zu sein hat mich auf die Menschen und die Wichtigkeit einer sofortigen Verbindung aufmerksam gemacht. Ein Ersthelfer, der auftauchte, erkannte mich. Er sagte: „Oh. Hallo! Gute Arbeit! “Ich sagte:„ Danke! Gute Arbeit auch für Sie! '

Glaubst du, du wärst im Notfall gut?

Nein! Ich bin sehr emotional! Als mein Sohn einmal Stiche bekam, kamen zwei Krankenschwestern heraus, um mir zu sagen, ich solle es zusammenbringen! Sie sagten: 'Ihr Sohn muss Ihr (ruhiges) Gesicht sehen.' Ich sagte: 'Es tut mir leid, aber das ist mein Baby!'

9-1-1, Staffel 3 Premiere, Montag, 23. September, 9 / 8c, Fox