'Vermächtnisse': Willkommen zurück Jeremy Gilbert Aber wo ist Caroline?

LGC103a_0457bc2

Da ist ein (neues) bekanntes Gesicht in Mystic Falls!

Die Vampirtagebücher Der Charakter Jeremy Gilbert (Steven R. McQueen) kehrte in der letzten Folge von in seine Heimatstadt zurück Vermächtnisse, die kombinierte Ausgründungsserie von TVD und Die Originale.



Jeremy wurde vom Schulleiter des Salvatore-Internats, Alaric (Matt Davis), engagiert, um die Ausreißer Landon (Aria Shahghasemi) und Rafael (Peyton Alex Smith) aufzuspüren und sie vor Ärger zu bewahren. Die Pflegebrüder lebten im Wald, aßen Kaninchen und betrogen Leute, um Geld zu verdienen.

Jeremy rettete tatsächlich ihr Leben, indem er einen Werwolfjäger tötete und die Brüder dann zurück in die übernatürliche Schule brachte.



An anderer Stelle in der Folge wurde die Abwesenheit eines anderen Originaldarstellers behoben.

Josie (Kaylee Bryant) enthüllte Hope (Danielle Rose Russell) - während sie in der Stadt Zivildienst leistete, um schwarze Magie einzusetzen und einen Kampf bei einem Fußballspiel zu beginnen -, dass ihr Zwilling Lizzie (Jenny Boyd) ihre wirklich vermisst 'Mama', Caroline (Candice King), die wegen langwieriger und gefährlicher Rekrutierungsmissionen nicht in der Stadt ist.

„Unsere Mutter macht in letzter Zeit diese wirklich langen Rekrutierungsmissionen. Deshalb ist sie besonders gereizt. Sie vermisst sie einfach wirklich «, sagte Josie.

Und wie TVD Universumsfans wissen, dass Caroline mit Alaric und Jo's Zwillingen durch einen Zauber des Gemini Coven schwanger wurde - a.k.a. sie war ihre Leihmutter.

Das könnte also bedeuten, dass wir Caroline in naher Zukunft sehen werden!

Das CW gab gerade bekannt, dass zusätzliche Drehbücher für die Freshman-Staffel der Show bestellt wurden, was die Gesamtzahl auf 16 Folgen erhöht.

VermächtnisseDonnerstags, 9 / 8c, The CW