'The Magicians' Cast über den Neuanfang von Staffel 4 und Alice's Guilt (VIDEO)

the-magicians-cast Comic Con Maarten de Boer

Mit der vierten Staffel im Jahr 2019 wird Syfy's Die Magier hat viel zu bieten für hingebungsvolle Fans ... nämlich einen wahnsinnigen Gedächtnisstreifen, der dazu führt, dass fast alle Hauptfiguren zu neuen, gewöhnlichen Leuten werden, die ein nicht-magisches Leben führen.

Die Darsteller Olivia Taylor Dudley, Hale Appleman und Summer Bishil besuchten das TV Guide Magazine und die TV Insider Suite unter San Diego Comic-Con um uns den vollen Überblick über die nächsten Schritte zu geben.



Bishil diskutiert ihre neue Rolle als Janet (eine Anspielung auf die Lev Grossman-Buchreihe Die Magier basiert auf) und arbeitet mit Trevor Einhorn (Josh) beim Zurücksetzen der Show, während Appleman darüber plaudert, dass er super gruselig und böse wird (wir haben ihn zuletzt gesehen, wie er Jason Ralphs Quentin / Brian im Saisonfinale verspottete).

Was Dudley betrifft, so ist ihre Figur Alice die einzige, die die Welt der Magie nicht vergessen hat oder ein Gefäß für etwas Böses geworden ist. Das heißt aber nicht, dass sie völlig unversehrt ist - Alice wird schließlich immer noch in der Bibliothek festgehalten.



'Sie hat in dieser Saison mit viel Schuld zu tun', erklärt Dudley. 'Ich denke, sie hat versucht, das Beste für alle zu tun, aber es hat definitiv nach hinten losgegangen.' Das hat es sicher getan. Aber kann sie ihre Freunde retten? Für alle, die sich der zitternden Frage des Monsters stellen müssen, 'Wirst du mit mir spielen?'Wir hoffen es sehr.

Sehen Sie sich das vollständige Video unten an.

Die Magier, Staffel 4, 2019, Syfy