'Murphy Brown' -Schöpferin Diane English neckt Bette Midlers Rückkehr als Laune

MURPHY BROWN, Lifetime of Achievement - Vorschau John Paul Filo / CBS

Hallo, Bette! Mehr als 20 Jahre später Bette bedeutet spielte Caprice Feldman, die letzte von Murphy Brown’S (Candice Bergen) 93 traurige Sekretärinnen, die göttliche Fräulein M kehrt als berechtigte Gesellschaftswitwe zurück.

'In Murphys Kopf war sie die schlechteste Assistentin aller Zeiten', sagt die Schöpferin Diane English. 'Es ist also fast so, als hätte sie PTBS, wenn sie Caprices Stimme hört.'



Leider für den Star von Murphy am MorgenDer Tod von Caprices neuestem Ehemann hat sie zur größten Aktionärin von CNC gemacht, dem neuen Netzwerk der Nachrichtenfrau. 'Murphy benimmt sich nicht nett zu jemandem, den sie nicht will', bemerkt sie, 'aber sie muss sich mit Caprice auseinandersetzen.'

Englisch traf Midler kurz bevor sie anfing, die neuen Folgen zu schreiben, und die beiden schlüpften in einen Plan. 'Wir waren uns sofort einig, dass wir Caprice zurückbringen sollten', sagt Englisch. Bette war fünf Tage am Set - es hat wirklich Spaß gemacht. Sie ist eine Naturgewalt. '



Weitere berühmte Gesichter

In der Folge vom 8. November treffen sich die ehemaligen Gegner bei einer Gala für den ehemaligen FYI-Anker Jim Dial (Originalstar Charles Kimbrough), der eine Auszeichnung für sein Lebenswerk erhält. Katie Couric, zuletzt gesehen am Murphy in der Babyparty-Folge von 1992, ist die Geliebte der Zeremonien, und John Larroquette tritt zum ersten Mal als Richter auf Murphy einmal verwickelt mit. Und in der nächsten Woche suchen Brooke Shields zu spielen, indem Sie einen alten Festzugsfreund von Corky (Faith Ford) spielen.

Murphy BrownDonnerstags, 9: 30/8: 30c, CBS

TV Guide Magazine

Dieser Artikel erschien auch in der Ausgabe des TV Guide Magazine vom 29. Oktober bis 11. November

Abonnieren Sie das TV Guide Magazine.