NBC bringt Chris Hardwick zurück, um 'The Wall' zu moderieren, und rekrutiert ihn als Gastrichter für 'America's Got Talent'

NBCUNIVERSAL EVENTS -- 2018 Summer Press Day -- Pictured: Chris Hardwick, NBC Paul Drinkwater / NBCUniversal

Es ist offiziell, Chris Hardwick kehrt zum Fernsehen zurück, aber nicht nur zu AMC - die TV-Persönlichkeit wird seine Hosting-Aufgaben für NBC übernehmen Die Mauer noch einmal und Gastrichter auf America's Got Talent auch.

Gemäß VielfaltHardwicks Rückkehr zum Fernsehen wird bei NBC vor AMC sein, da er nächste Woche im Netzwerk erscheinen wird.



Ende Juli angekündigt, Hardwick - der gewesen war von Ex-Freundin Chloe Dykstra wegen missbräuchlichen Verhaltens angeklagt - wird seine Hosting-Aufgaben für AMCs Post-Lebender Toter Talkshow Redender Tod. Weitere Details über Hardwicks Position bei AMC wurden nicht bekannt gegeben, da das Schicksal seiner Talkshow mit ihnen, Gespräch mit Chris Hardwick bleibt ein Geheimnis.

Während der Host so eingestellt ist, dass er angezeigt wird Redender Tod Am 12. August wird Hardwick seinen ersten TV-Auftritt seit dem Abschluss der Untersuchung durch AMC haben, als er als Gastrichter am fungiert America's Got Talent. Ein paar Tage später wird er erscheinen Der redende Tod diskutieren Fürchte den wandelnden Tod.



Hardwicks andere Show, NBCs Die Mauerwird die Produktion wieder aufnehmen, da er Hosting-Aufgaben übernimmt und diesen Herbst produziert. Die Breakout-Game-Show wird ihre dritte Staffel im Netzwerk haben.

Es ist unklar, ob NBC eine eigene Untersuchung von Hardwick durchgeführt hat oder ob sie die Schlussfolgerung von AMC in Kauf nehmen. In beiden Fällen kehrt der Host zum kleinen Bildschirm zurück.