Premiere von 'NCIS: New Orleans': Stolz 'Kampf ums Überleben', Mark Harmons Gastauftritt & mehr

NCIS: NEW ORLEANS - Vorschau Überspringen Sie Bolen / CBS

Drei Kugeln in die Brust würden die Karriere von jemandem beenden, der nur halb so berühmt ist wie Special Agent Dwayne Pride (Scott Bakula) im NCIS: New Orleans. Stattdessen wird Pride befördert ... also nach dem Auftakt der fünften Staffel des Dramas.

Die Folge, die Gaststars NCIS’S Mark Harmon, verfolgt 'seinen Kampf und seine Entscheidung zu überleben, was im Grunde ein Wunder ist', sagt der neue Showrunner Christopher Silber. Er wird dann ein regionaler NCIS-Supervisor, fügt Silber hinzu, 'was ihm einen breiteren Blickwinkel und eine Reihe neuer Herausforderungen gibt.'



Hannah Khoury (Necar Zadegan, Leitfaden für Freundinnen zur Scheidung), ein Spezialagent persischer Abstammung, übernimmt den alten Job von Pride. 'Sie hat auf der ganzen Welt gearbeitet (und ist) gut darin, Menschen zu lesen', bemerkt Silber, 'also wird sie sich als sehr fähig erweisen.'

In der 100. Folge, die am 23. Oktober ausgestrahlt wird, besucht Prides Vater (Stacy Keach) ebenso wie ein anderes Familienmitglied, das als wiederkehrender Charakter 'neue Komplikationen hinzufügen' wird, sagt Silber. Und natürlich wird ein bekannter musikalischer Gast den Meilenstein markieren.



NCIS: New Orleans, Staffel 5 Premiere, Dienstag, 25. September, 10 / 9c, CBS

TV Guide Magazine

Dieser Artikel erschien auch in der Ausgabe des TV Guide Magazine vom 17. bis 30. September

Abonnieren Sie das TV Guide Magazine.