'The Real' Cast schickt Tamera Mowry-Housley Liebe, nachdem ihre Nichte bei Massenerschießungen gestorben ist

45th Annual Daytime Emmy Awards - Arrivals David Livingston / Getty Images

Die wirkliche Die Co-Moderatorin und Schauspielerin Tamera Mowry-Housley stützt sich nach dem Tod ihrer Nichte Alaina Housley auf ihre Freunde, Familie und Mitarbeiter. Sie war eines der 12 Opfer der Massenerschießung im Borderline Bar & Grill in Thousands Oak, Kalifornien, am Mittwochabend.

Mowry-Housley bestätigte, dass der 18-Jährige am Donnerstagnachmittag in der Tragödie getötet wurde, nachdem er stundenlang nach Informationen über den Studenten der Pepperdine University gesucht hatte.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Alaina. Meine süße, süße Alaina. Mein Herz zerbricht. Ich bin immer noch ungläubig. Es ist nicht fair, wie Sie genommen wurden und wie schnell Sie von uns genommen wurden. Ich war gesegnet, dich zu kennen, seit du 5 warst. Du hast mein Herz gestohlen. Ich werde unsere Insider-Witze vermissen, wir singen am Klavier. Vielen Dank, dass Sie geduldig damit sind, dass ich lerne, wie man Ihre Haare flechtet, und ich werde nie vergessen, dass unser Duett bei Napas Fußballspiel die Nationalhymne singt. Ich liebe dich. Ich liebe dich. Ich liebe dich. Du wirst einen wunderschönen Engel machen. Mein Herz und meine Gebete sind bei jedem Opfer dieser Tragödie.

Ein Beitrag von geteilt tameramowrytwo (@tameramowrytwo) am 8. November 2018 um 17:06 Uhr PST



Das Schwester Schwester Der Ehemann des Stars, Adam Housley, schrieb eine Hommage an seine Nichte und schrieb: „Meine süße, süße ... Alaina. Oh, wie ich dich vermisse. Oh, wie ich dich vermisse. #Herz gebrochen'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Meine süße, süße ... Alaina. Oh, wie ich dich vermisse. Oh, wie ich dich vermisse. #Herz gebrochen

Ein Beitrag von geteilt Adamhousley (@adamhousley) am 8. November 2018 um 16:36 Uhr PST

In der Zwischenzeit haben die Co-Moderatoren von Mowry-Housley in den sozialen Medien ihr Beileid ausgesprochen. Loni Love schrieb: 'Leider war Alaina eines der Opfer der Massenerschießung. Bitte behalten Sie die Housleys zu diesem Zeitpunkt in Ihren Gebeten', schrieb sie. 'Positive Gedanken und Gebete an alle Familien, die gerade darauf warten, vom #borderlinemassshooting etwas über ihre Lieben zu hören.'

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Leider war Alaina eines der Opfer der Massenerschießung. Bitte behalten Sie The Housley's zu diesem Zeitpunkt in Ihren Gebeten. Positive Gedanken und Gebete an alle Familien, die gerade darauf warten, vom #borderlinemassshooting #Repost @adamhousley about ・ von ihren Lieben zu hören・ Ich weiß wirklich nicht, was ich sagen soll, außer ich liebe dieses Mädchen von ganzem Herzen und ich würde mein Leben jetzt für ein Wunder geben. #thehousleys @ alaina.housleyy

Ein Beitrag von geteilt Loni Liebe (@comiclonilove) am 8. November 2018 um 9:36 Uhr PST

Und Kollegin Jeannie Mai schrieb: 'Ich werde nie den Klang der Verzweiflung meiner Freundin vergessen, wie ihre Schreie die Angst um jede Familie der 12 ermordeten Opfer verstärkten', während Adrienne Bailon Houghton in ihrer Instagram-Geschichte um positive Wünsche und Gebete bat.

Die Fox-Tagesshow veröffentlichte auch eine Erklärung über den tragischen Mord. 'The Real ist für die Opfer der sinnlosen Tragödie in Thousand Oaks, zu der Alaina Housley, die Nichte von Tamera und Adam Housley gehörten, mit gebrochenem Herzen', heißt es in dem Beitrag.

„Wir senden Gebete und Kraft an alle Familien der Opfer und ihre Gemeinde sowie unseren Dank an die Ersthelfer. Wir senden den Housleys, unserer Familie, in dieser schwierigen Zeit all unsere Liebe und unser tiefstes Beileid. “

Und Tameras Zwillingsschwester Tia Mowry hat verschiedene Nachrichten gepostet, darunter:

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

& # x2764; & # xfe0f;

Ein Beitrag von geteilt Tiamowry (@tiamowry) am 9. November 2018 um 9:18 Uhr PST

Und schrieb: 'Unsere süße Alaina. Wir sind gebrochen. Unsere Herzen sind gebrochen. Wir lieben dich.'

Seit der Tragödie haben Polizeibeamte die Identität des Schützen als 28-jähriger Ian David Long, ein Veteran des Marine Corps, bestätigt. Berichten zufolge hat er sich am Tatort umgebracht.