Die Besetzung von 'The Romanoffs' ist vollgestopft mit den größten TV-Stars

THE ROMANOFFS Vorschau Amazonas

Dieser Coca-Cola-Jingle war 2015 noch nicht einmal verblasst Verrückte Männer Finale, bevor sich die Zuschauer fragten, was der nächste TV-Act von Schöpfer Matthew Weiner sein würde.

Wie folgt man einem bahnbrechenden - und herzzerreißenden - kreativen Triumph, der 16 Emmys gewann und bekannte Namen von Jon Hamm und Elisabeth Moss machte? Schauen Sie natürlich auf das zaristische Russland!



Weiners großes Budget Die Romanoffs, eine zeitgenössische Anthologie, die auf drei Kontinenten mit einer anderen Besetzung in jeder ihrer acht in sich geschlossenen Episoden gedreht wurde, klingt sicherlich nach einem Aufbruch. Aber die viel leichtere Serie von Amazon teilt sich Verrückte MännerBeschäftigung mit der Identität.



Der Durchgang für diese unterschiedlichen Geschichten: Charaktere, die behaupten, Nachkommen der russischen königlichen Dynastie zu sein. (Zar Nikolaus II. Und seine Familie wurden 1918 hingerichtet, obwohl Gerüchte bestanden, dass einer oder mehrere es geschafft hatten, Kugeln, Bajonette und Messer zu überleben.)

'Wir befinden uns an einem Ort in unserer Geschichte, an dem Menschen nach einer engen Verbindung zu ihren Wurzeln suchen. Es gibt eine große Debatte darüber, wer ein Romanoff ist und was mit den Romanoffs passiert ist “, sagte Weiner Vielfalt vergangenes Jahr. 'Die Geschichte für mich ist, dass wir alle fragen, wer wir sind und wer wir sagen, dass wir sind.'

Die beeindruckende Besetzung umfasst Verrückte Männer Alaune John Slattery, Christina Hendricks und Jay R. Ferguson sowie Namen wie Diane Lane, Aaron Eckhart, Amanda Peet, Corey Stoll und Griffin Dunne.

Amazon ist so begeistert, dass dies die erste Serie sein wird, die vom Binge-It-Now-Release-Plan abweicht. Nachdem die ersten beiden Folgen am 12. Oktober veröffentlicht wurden, wird der Rest jeden Freitag einzeln veröffentlicht. Das ist einen Stoli-Schuss wert!

Die Romanoffs, Serienpremiere, Freitag, 12. Oktober, Amazon Prime Video

TV Guide Magazine

Dieser Artikel erschien auch in der Ausgabe des TV Guide Magazine vom 3. bis 16. September.

Abonnieren Sie das TV Guide Magazine.