Sarah Jeffery sagt, Daphne in 'Scooby-Doo' Live-Action-Film zu spielen war 'surreal'

DNV_111517_0245r Fragen und Antworten Foto von Bob Mahoney 2018 Warner Bros. Entertainment Inc.

Sarah Jeffery hat diesen Herbst viel auf dem Teller.

Sie spielt nicht nur die Hauptrolle Fasziniert Neustart, aber auch Schlüpfen in eine der bekanntesten weiblichen Rollen im Fernsehen - Daphne Blake - auch bekannt als eines der vier Mitglieder von Mystery Inc.



Daphne & Velma ist die neueste Folge von Live-Action-Filmen in der Ikone Scooby Doo Es kam am 4. September in Hulu an, nachdem es ursprünglich am 22. Mai von Warner Home Video auf DVD, Blu-ray und Digital HD veröffentlicht worden war.

Daphnes Partnerin im Bereich Kriminalität ist (natürlich) Velma Dinkley, gespielt von Sarah Gilman, und der Film folgt den beiden Teenagern, während sie sich auf eine Mission begeben, um etwas Geheimnisvolles zu lösen, das an ihrer High School untergeht.



'Daphne ist gerade in Velmas Schule Ridge Valley High umgezogen, einem unglaublichen technisch versierten Institut mit den neuesten Geräten, die der Wohltäter der Schule, der Tech-Milliardär Tobias Bloom, zur Verfügung gestellt hat', heißt es in einer Zusammenfassung. 'Und während der Wettbewerb unter den Schülern um ein begehrtes Praktikum bei Bloom Innovative hart ist, graben Daphne und Velma über alle Geräte und Technologien hinaus, um zu untersuchen, was dazu führt, dass einige der klügsten Schüler der Schule verschwinden - und dann wieder in einem Zombie auftauchen.' fied state. '

Jeffery sprach mit TV Insider über die Rolle, die Förderung der weiblichen Freundschaft auf dem Bildschirm und warum sie für die Fans aufgeregt ist Fasziniert neu erfunden.

Wie war Ihre Reaktion darauf, in diesem weiblichen Zentrum besetzt zu werden? Scooby Doo Live-Action-Film?

Sarah Jeffery: Ich war so begeistert! Als ich aufgewachsen bin, habe ich viel gesehen Scooby Doo und liebte Daphne. Ich habe meine erste Build-A-Bear Daphne nach ihr benannt. Als ich herausfand, dass ich sie porträtieren würde, war es super surreal und aufregend.

Was für ein Rätsel lösen die Teenager?

Daphne und Velma untersuchen seltsame Ereignisse, die in ihrer Schule auftreten - Schüler verwandeln sich in sinnlose Drohnen und wissen, dass etwas nicht stimmt, also beginnen sie zu untersuchen und gehen dem schließlich auf den Grund!

Fühlst du den Druck, die Erwartungen der Fans mit einem großen Franchise-Unternehmen zu erfüllen? Scooby Doo?

Es gibt definitiv ein Element der Nervosität, wenn wir eine so ikonische, geliebte Show aufnehmen, aber ich denke, wir haben es geschafft, das, was gemacht wurde, intakt zu halten Scooby Doo so besonders. Die hellen Charaktere, die unerwarteten Wendungen in der Handlung, die Dummheit ... es gibt viele Anspielungen auf die ursprünglichen und besonderen Momente, die originelle Fans zu schätzen wissen.

Wie zeigt der Film starke, kluge Freundinnen?

In diesem Film geht es darum, dass Frauen anderen Frauen helfen und sich gegenseitig anheben, was ich so erfrischend finde, weil wir so oft Frauen sehen, die gegeneinander antreten, und das ist einfach nicht die richtige Hymne, um zu singen.

Daphne und Velma sind zwei beste Freunde, die sich in vielerlei Hinsicht unterscheiden, aber beide intelligent, willensstark und fürsorglich sind. Ich denke, es ist besonders wichtig für Mädchen, dass eine Figur wie Daphne, die ein ziemlich mädchenhaftes Mädchen ist und Mode liebt (normalerweise werden diese Figuren als Ditz- oder Talmädchen-Charakter dargestellt), facettenreich ist. Diese Daphne ist farbenfroh und ich denke, sie ist eine wirklich großartige moderne Darstellung des klassischen Charakters, den wir kennen und lieben.

Das Fasziniert Beim Neustart geht es auch um drei junge Frauen, die zusammenkommen, um die Welt zu schützen: Welche Botschaft möchten Sie dem Publikum senden?

Wie ich schon über Daphne und Velma gesagt habe, finde ich es wirklich besonders, wenn junge Frauen sich gegenseitig unterstützen und auf liebevolle und fürsorgliche Weise füreinander auftauchen. Fasziniert ist großartig, weil es immer um die Liebesgeschichte zwischen den Schwestern ging, und ich denke, das ist eine starke Botschaft.

Dieser Neustart wurde online kritisiert. Wie haben Sie das verdaut?

Ich denke, es geht nur darum zu akzeptieren, dass jeder eine Meinung hat und sich auf die positiven und ermutigenden Stimmen zu konzentrieren. So schön es auch für jeden Einzelnen wäre, sich für uns zu engagieren, das ist nie wirklich der Fall, was völlig in Ordnung ist. Obwohl wir hoffen, dass sie uns eine Chance geben und sich einschalten!

Mit welchen Eigenschaften von Maggie identifizieren Sie sich und welche waren eher eine Herausforderung?

Ich fühle mich wirklich gesegnet, dass ich viele Ähnlichkeiten mit Maggie teile. Sie ist kontaktfreudig und charismatisch und freundlich, aber sie ist auch unsicher und einfühlsam und emotional. Ich würde dasselbe sagen, was ich über Daphne gesagt habe. Es ist wirklich schön, einen facettenreichen Charakter zu spielen, der leicht als Stereotyp gespielt werden könnte. Ich denke, die Herausforderung beim Spielen von Maggie ist das technische Zeug, das damit verbunden ist, eine Hexe zu sein. Es gibt viele Momente, in denen Sie mit etwas interagieren müssen, das nicht unbedingt vorhanden ist, da es sich um FX handelt. Aber es war cool und ich bin sehr gespannt auf die Endergebnisse.

Können Sie ein wenig darüber necken, was in den kommenden Jahren passiert? Nachkommen 3 Film?

Über meine Rolle in kann ich sehr wenig sagen Nachkommen 3 ohne es zu verraten, aber ich werde sagen, dass ich denke, die Leute werden angenehm überrascht sein von Audreys Rückkehr. Darüber hinaus ist der Umfang dieses Films ziemlich groß, er ist optisch wunderschön, die Musik und das Tanzen haben sich wieder verbessert ... und wir haben eine so wundervolle, talentierte Besetzung, dass ich denke, die Leute werden wirklich begeistert sein, wenn sie sehen es.

Sehen Sie sich den Trailer unten an:

Daphne & Velma, Jetzt streamen, Hulu

Fasziniert, Serienpremiere, Sonntag, 14. Oktober, 9 / 8c, The CW