Sollten sich Meredith & Carina Sorgen um DeLuca in 'Grey's Anatomy' machen? (VIDEO)

DeLuca (Giacomo Gianniotti) ist entschlossen herauszufinden, was mit seiner Patientin Suzanne (Sarah Rafferty), aber seine Schwester Carina (Stefania Spampinato) macht sich Sorgen um ihn.



Wie in TV Insiders exklusivem Einblick in den Donnerstag zu sehen Grey's AnatomySie denkt über die Geschichte der Familie nach, insbesondere über die ihres Vaters. (Sie werden sich erinnern, dass sie diejenige war, die Anzeichen dafür bemerkte, dass ihre Vater ist bipolar.)

'Ich bin nach Seattle gekommen, weil Andrew jetzt genauso alt ist wie unser Vater, als seine Symptome begannen', erklärt Carina Meredith (Ellen Pompeo). Und es ist nicht nur sein Verhalten, wenn es darum geht, Suzanne zu behandeln. 'Die Konsequenzen Ihrer Handlungen nicht zu verstehen oder richtig zu berücksichtigen, ist ein Zeichen von Manie', fährt Carina fort.

Sehen Sie sich den Clip oben an, um die Beispiele zu sehen, die sie auflistet, und Merediths Reaktion.

Ellen Pompeo Giacomo Gianniotti Greys Anatomy Season 16 Episode 14

(ABC / Gilles Mingasson)



In 'A Diagnosis' ist DeLuca irritiert, als Meredith Suzanne übernimmt. Plus, Jackson (Jesse Williams), Owen (Kevin McKidd) und Jo (Camilla Luddington) arbeiten an einem Paar, das bei einem Bärenangriff verletzt wurde, und Levi (Jake Borelli) ist verletzt, als Nico (Alex Landi) will nicht, dass er seine Eltern trifft.

Grey's AnatomyDonnerstags, 9 / 8c, ABC