Crashkurs 'Walking Dead': Was Sie wissen müssen, um in die 9. Staffel einzusteigen

TWD_901_JLD_0503_3167_RT Jackson Lee Davis / AMC

Ah, falle. Die Luft ist lebhafter, die Tage werden kürzer, Dinge mit Kürbisgewürz kommen in die Regale ... und eine neue Saison von DIe laufenden Toten ist fast da.

Staffel 8 ist seit kurzem auf Netflix verfügbar. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben, sie zu spielen, bevor die neunte Folge am 7. Oktober beginnt, sind Sie bei uns genau richtig.



Lesen Sie weiter, um Informationen zu erhalten, die Sie über das Zombie-Phänomen von AMC auf dem Laufenden halten.

Der Krieg mit Negan ist vorbei ...



In erster Linie hat sich der zentrale Faden der vergangenen Saisons - der 'All Out War' mit Negan und den Erlösern - aufgelöst. Rick Grimes hat einen entscheidenden Sieg gegen den Fledermaus schwingenden Bösewicht und seine Schergen errungen, ein Kampf, der sicherlich mit höheren Kosten verbunden war, als er erwartet hatte, als er den Außenposten der Erlöser in Staffel 6 zum ersten Mal angriff. Trotz Negans Kehle und Erlaubnis Rick blutete aus und beschloss, seinen ehemaligen Rivalen zu retten und ihn in eine Zelle in Alexandria zu stecken, um Carls Wünschen nachzukommen und den Comics treu zu bleiben. Wenn wir abholen, finden wir dort (vermutlich) Negan.

... aber nicht jeder ist kompromissbereit

In den letzten Augenblicken der achten Staffel machten mehrere große Spieler ihre Unzufriedenheit mit Ricks Entscheidung bekannt und schworen ... Rache? Gerechtigkeit? Um weiter zu kämpfen? Eine Maggie mit gebrochenem Herzen versuchte Rick dazu zu bringen, Glenn zu rächen, als der Anführer der Erlöser in ihren Klauen war, aber er ließ seine Barmherzigkeit über seinen Zorn herrschen: Jetzt ist Maggie diejenige mit Wut, die sich gegen Rick und Michonne richtete. Sie, Jesus und Daryl trafen sich in den letzten Augenblicken der Saison auf dem Hügel und schworen, ihre Zeit einzuhalten und ihnen zu zeigen, wann die Zeit gekommen ist. Ist Staffel 9 im Begriff zu werden The Walking Dead: Bürgerkrieg?

Ein trauriger Abschied vom einäugigen Wunder

Der mit Abstand größte Verlust in Staffel 8 - und vielleicht die gesamte Show - war der verheerende Abschied von Carl Grimes in Staffel 8 'Honor', bei dem Rick Grimes 'einziges biologisches Kind einer Bisswunde erlag. Carl nutzte seine letzten Momente, um seine Vision davon zu teilen, wie die Welt nach All Out War aussehen sollte, und bat seinen Vater, Barmherzigkeit vor Zorn zu wählen und die Erlöser Mitglieder der größeren Gemeinschaft werden zu lassen. Rick beachtete diese Worte und hielt Negan am Leben.

Eugene ist zurück mit den Guten

Nach zwei Jahreszeiten als 'Negan' fand Eugene endlich seinen Weg zurück auf die rechte Seite. Obwohl nicht gerade ein langer Betrug gespielt wurde, wie viele Fans gehofft hatten, verwandelte sich der Doc in den gut doc, wenn es darauf ankam: Seine nach hinten abgefeuerten Kugeln haben die Erlöser während des letzten Kampfes außer Dienst gestellt und Rick einen relativ klaren Weg nach Negan ermöglicht. Das Comic-Con Trailer zeigte ihn auf einem Lauf mit Rick und dem Rest der Bande, so dass es so aussieht, als ob schlechtes Blut weggespült wurde, als Staffel 9 beginnt.

Andere Veränderungen in 'der Gruppe' sind Pater Gabriels Blindheit nach einer Infektion, nachdem er Walker-Blut verwendet hatte, um aus einem Wohnwagen auf dem Gelände der Erlöser zu entkommen, Tobins Tod auf dem Hügel und Dwights Abreise, um seine Frau Sherry zu finden.

Die Zahl der 'Guten' ist gewachsen (und hat einige unerwartete Mitglieder gewonnen)

Mit Ricks Versprechen der Vergebung in der letzten Folge und gemäß Carls Wünschen durften viele der Erlöser der größeren kollektiven Gesellschaft beitreten, die unsere Protagonisten aufgebaut haben. Eine überraschende Ergänzung ist Jadis, das letzte überlebende Mitglied der Gruppe, das in der letzten Schlacht der siebten Staffel auf einem Müllhaufen lebte und mit Negan verbündet war. Dann wurde es ausgerottet, als der verstorbene Retter Simon gegen die Wünsche seines Chefs verstieß.

Auf dem Hügel haben einige der gefangenen Retter versucht, ihren Wert zu beweisen, nicht fleißiger als Alden, ein Idealist mit Welpenaugen, der in Maggie verknallt zu sein scheint. Callan McAuliffe, der ihn spielt, wurde in eine reguläre Serie befördert, daher ist es wahrscheinlich, dass wir in dieser Saison mehr von Alden sehen werden.

Von Zeit zu Zeit springen!

Als Rick und Co. Erscheinen Sie am 7. Oktober, sie werden 18 Monate älter sein als am Ende der 8. Staffel. Während dieser Zeit scheint sich einiges geändert zu haben. Rick versucht, die Erlöser dazu zu bringen, sich in das Konglomerat Alexandra-Hilltop-Kingdom-Oceanside zu integrieren, die Straßen sind weiter zusammengebrochen und das Benzin ist knapp, was die Gruppe dazu veranlasst, zu Pferd zu reisen, und zwischen Carol und Hesekiel ist Romantik entstanden.

Tschüss, Rick Grimes?

Der vielleicht umstrittenste Aspekt der neunten Staffel ist Rick Grimes 'bevorstehende Abreise. AMC wirbt sogar für Staffel 9A als 'Rick Grimes' Final Episodes. Wenn Sie also die Hoffnung hegen, dass Andrew Lincoln in letzter Minute einen Sinneswandel erleben könnte, sieht das nicht wahrscheinlich aus. Lincoln wird zu Beginn der Staffel nur in wenigen Folgen zu sehen sein, und es gibt nicht viel darüber zu sagen, ob der ehemalige Sheriff danach überlebt hat oder nicht.

Rick ist nicht das einzige bekannte Gesicht, das nicht so oft da ist, wie es die Fans möchten. Maggies Spielzeit wird dadurch reduziert Lauren Cohans ABC-Serie, Whisky Cavalier, nahm eine Serienbestellung auf und ließ ihr weniger Zeit, um herumzulaufen und Zombies zu töten. Es wird interessant sein zu sehen, wie die Show den Verlust dieser beiden zentralen Charaktere steuert. Vielleicht steigt einer von ihnen in diesen mysteriösen Hubschrauber?

DIe laufenden Toten, Staffel 9 Premiere, Sonntag, 7. Oktober, 9 / 8c, AMC