Wendie Malick spricht zurück zu Hallmark, um den Weihnachtsmann zu heiraten

When Miranda Chester set off to find information on her biological father two Christmases ago, she never imagined that her investigation would lead her to both the family she had always longed for and Ian McAndrick – the love of her life. After her romantic engagement last Christmas, Miranda prepares to marry Ian surrounded by his family, and her new family, the Whitcombs. Her plans are quickly complicated when a mysterious visitor who claims to have ties to her late parents reaches out to her just days before her wedding. While Miranda navigates this new relationship, her late father’s widow, Margaret, forges a surprising romance with a friend from the past. Photo: Wendie Malick Credit: 2018 Crown Media United States LLC/Photographer: Sven Boecker Fragen und Antworten 2018 Crown Media United States LLC / Fotograf: Sven Boecker

Es ist die schönste Zeit des Jahres für Hallmarks engagierte Fans, da der Countdown bis Weihnachten läuft!

In dem Film vom 4. November Den Weihnachtsmann heiraten - eine Fortsetzung der 2016er Den Weihnachtsmann finden und 2017 Weihnachtsmann engagieren - - Wendie Malick kehrt nach ihrer jüngsten Arbeit an anderen Serien wie Netflix zu Hallmark Movies & Mysteries zurück Die Ranch und BoJack Reiter und NBCs Das sind wir.



Jetzt, in ihrer dritten Runde im Franchise als Margaret Whitcomb, spricht Malick darüber, was diese Rolle von anderen unterscheidet, warum zweite Chancen auf Liebe in Beziehung gesetzt werden können und warum sie einen Kick aus der Arbeit an dem Film in Kanada bekommt.

Wie war es, in die Rolle der Margaret zurückzukehren, nachdem ich sie in der Vergangenheit zweimal gespielt hatte? War es natürlich?



Wendie Malick: Ja, ich war von der Figur angezogen, weil sie die starke Matriarchin ist und diejenige war, die die Anklage führte, zu vergeben und Toleranz und Verständnis zu zeigen. Ich spiele diese Rollen nicht oft (also), es ist nett, zur Abwechslung der Gute zu sein.

When Miranda Chester set off to find information on her biological father two Christmases ago, she never imagined that her investigation would lead her to both the family she had always longed for and Ian McAndrick – the love of her life. After her romantic engagement last Christmas, Miranda prepares to marry Ian surrounded by his family, and her new family, the Whitcombs. Her plans are quickly complicated when a mysterious visitor who claims to have ties to her late parents reaches out to her just days before her wedding. While Miranda navigates this new relationship, her late father’s widow, Margaret, forges a surprising romance with a friend from the past. Photo: Wendie Malick, Erin Krakow Credit: 2018 Crown Media United States LLC/Photographer: Kailey Schwerman

Malick mit Erin Krakow in Den Weihnachtsmann heiraten.

Und zurück zu kommen, mit derselben Besetzung zu arbeiten war wunderbar, es ist eine wirklich nette Gruppe von Schauspielern - die meisten von ihnen sind Kanadier - und ich liebe es, in Vancouver zu arbeiten, einer meiner Lieblingsstädte auf dem Planeten. Natürlich ist dies der dritte (Film) - ich denke, zwei der drei, die wir im Sommer gedreht haben, also tragen Sie Ihre Fäustlinge, Handschuhe und Kaschmir-Schildkrötenhälse und es ist 90 Grad heraus (Lacht). Sie müssen so tun, als wäre Ihnen kalt! Sie müssen so tun, als ob es eiskalt wäre, aber genau das tun wir, es lässt alles glauben.

Was hat sich für deinen Charakter geändert, seit wir sie das letzte Mal gesehen haben?

Nun, sie hat ein interessantes Liebesinteresse an diesem. Er war ein sehr lustiger Schauspieler, Barry (Flatman), der vor langer Zeit ein Freund meines verstorbenen Mannes war, und ich habe ihn seit vielen, vielen Jahren nicht mehr gesehen. Er kam zur Weihnachtszeit in die kleine Stadt in Vermont zurück, besuchte mich und wir stellten fest, dass wir Erinnerungen geteilt und uns wieder verbunden hatten. Was meiner Meinung nach im Leben oft vorkommt, weißt du?

Wenn Sie in späteren Jahren alleine sind, werden Sie oft - ich habe dies bei Freunden gesehen - zu jemandem zurückkehren, den Sie schon vor langer Zeit kannten, als Sie Geschichte hatten, und können sozusagen ein Zeuge Ihres Lebens sein und vielleicht vergangene Zeiten. Und so ist es sehr süß, ich mochte diesen Aspekt von diesem wirklich.

Es ist eine sehr süße Geschichte.

Ja, und sie ist eine Art harter Keks und war es gewohnt, alleine zu sein und das Sagen zu haben, und ich denke, es war schön für sie, nach all den Jahren wieder einen Gentleman-Anrufer zu haben. Es bringt eine andere Farbe in ihr hervor.

When Miranda Chester set off to find information on her biological father two Christmases ago, she never imagined that her investigation would lead her to both the family she had always longed for and Ian McAndrick – the love of her life. After her romantic engagement last Christmas, Miranda prepares to marry Ian surrounded by his family, and her new family, the Whitcombs. Her plans are quickly complicated when a mysterious visitor who claims to have ties to her late parents reaches out to her just days before her wedding. While Miranda navigates this new relationship, her late father’s widow, Margaret, forges a surprising romance with a friend from the past. Photo: Wendie Malick Credit: 2018 Crown Media United States LLC/Photographer: Kailey Schwerman

Malick mit Flatman in Den Weihnachtsmann heiraten.

Glaubst du, das Publikum wird sich mit diesem Aspekt von Margarets Geschichte verbinden?

Oh, das tue ich, weil ich denke, dass es oft Frauen sind, die die Männer in ihrem Leben überleben, und Sie denken vielleicht: 'Nun, das war es, und ich denke, das ist das Ende meines romantischen Lebens', obwohl Sie es tatsächlich nie erfahren. Meine Eltern hatten Freunde, die mit 90 einen anderen Seelenverwandten entdeckten und ihn in einer Million Jahren nie erwartet hatten. Es ist eine Art Erinnerung daran, dass wir keine Annahmen treffen sollten - Sie wissen nie, was die Zukunft für Sie bereithält, und das kann wunderbar sein.

Warst du schon immer ein Fan von Hallmark?

Ich wusste nicht viel über Hallmark, bis ich meinen ersten Film für sie drehte, und ich war verblüfft darüber, wie groß ihr Publikum ist, wie viele Anhänger sie haben und wie sehr sie in den letzten fünf Jahren gewachsen sind. Es ist wirklich erstaunlich für mich. Ich habe mehr Leute, die zu mir kommen und sagen - es ist die gleiche Anzahl von Leuten, die zu mir kommen und sagen: 'Ich habe dich gesehen.' Das sind wir'- sie sagen:' Oh mein Gott, ich habe den Weihnachtsfilm gesehen, den du gemacht hast 'oder' Ich habe gesehen Darrow & Darrow und es war so wunderbar und das ist mein (schuldiges Vergnügen). ' Ja. Sie wollen es nicht zugeben, aber sie lieben es.

When Miranda Chester set off to find information on her biological father two Christmases ago, she never imagined that her investigation would lead her to both the family she had always longed for and Ian McAndrick – the love of her life. After her romantic engagement last Christmas, Miranda prepares to marry Ian surrounded by his family, and her new family, the Whitcombs. Her plans are quickly complicated when a mysterious visitor who claims to have ties to her late parents reaches out to her just days before her wedding. While Miranda navigates this new relationship, her late father’s widow, Margaret, forges a surprising romance with a friend from the past. Photo: Wendie Malick, Erin Krakow Credit: 2018 Crown Media United States LLC/Photographer: Kailey Schwerman

Malick und Krakau in Den Weihnachtsmann heiraten.

Ich denke, in dieser sehr verrückten Welt, in der wir leben - die verrückter und gespaltener und stressiger geworden ist - wollen sich die Menschen gut fühlen. Auf Flughäfen kommen oft Leute auf mich zu und sagen: 'Vielen Dank, dass Sie mir beim Lachen geholfen haben, bevor ich nachts schlafen gehe.' Und Lachen und Geschichten, die ein Happy End haben, machen die Leute meiner Meinung nach hoffnungsvoller.

Sie haben an einer Reihe von Projekten gearbeitet, von Sprache über Film bis hin zu Fernsehen. Was unterscheidet dieses Projekt von den anderen?

Ich denke, Kanadier sind einfach unglaublich zivilisiert (Lacht). Ich liebe es dort zu arbeiten. Ihre Crews waren großartig, die anderen Schauspieler waren einfach nett und sie nennen mich Frau Malick. Es ist nur ... es ist etwas sehr Englisches und Raffiniertes daran. Es macht mir immer Spaß, dort oben zu arbeiten, und die Leute zu Hause waren so liebenswürdig und liebenswürdig. Das Ganze war einfach eine sehr angenehme Erfahrung, wirklich lustig.

Den Weihnachtsmann heiraten, Premieren Sonntag, 4. November, 9 / 8c, Hallmark Movies & Mysteries