Wer ist zurück für die dritte Staffel von 'Designated Survivor' auf Netflix?

DESIGNATED SURVIVOR - ABC / Ben Mark Holzberg

Designierter Überlebender hat sich wirklich als seines Namens würdig erwiesen, nachdem er bei ABC abgesagt und dann für eine dritte Staffel von Netflix abgeholt wurde.

Das Kiefer Sutherland-led series formt seine Besetzung der dritten Staffel, zwischen wiederkehrenden Favoriten und frischen Gesichtern gibt es viel, worüber sich die Fans freuen können. Natürlich kannst du nicht haben Designierter Überlebender ohne seinen Star, der bestätigt wird, als Tom Kirkman für das erwartete Netflix-Debüt 2019 der Serie zurückzukehren.



Sutherland fungiert auch als ausführender Produzent in der Show, die auch Stars zurück begrüßen wird Kal Penn als Seth Wright, Adam singt als Aaron Shore, Italien Ricci als Emily Rhodes und Maggie Q als Hannah Wells. Da die Produktion gegen Ende dieses Jahres beginnen soll und das Casting derzeit stattfindet, besteht die Möglichkeit, dass sich mehr ehemalige Cast-Mitglieder anmelden.

Anthony Edwards und Julie White gehörten zu den ersten angekündigten Runden. Frist berichtete, dass Edwards gegen Mars Harper, den Stabschef des Präsidenten, und White gegen Kirkmans Kampagnenmanagerin Lorraine Zimmer spielen wird. Diese neuen Charaktere sind Teil der Handlung der dritten Staffel, in der Kirkman mitten in der Kampagne zu finden sein wird.



DESIGNATED SURVIVOR -

Italien Ricci und Adan Canto in Designierter Überlebender.

Die neueste Ergänzung von enthüllt Frist ist Elena Tovar, die in einer wiederkehrenden Rolle als Isabel, die Direktorin für soziale Innovation im Weißen Haus, auftreten wird. Mit weiteren Ankündigungen sollten die Fans auf dem Laufenden bleiben, um über neue Entwicklungen auf dem Laufenden zu bleiben.

In jedem Fall sieht es für die treuen Fans gut aus, die zur Wiederbelebung beigetragen haben.

Vorgesehen Überlebende, Staffel 3, voraussichtlich 2019, Netflix